tee-1028957_1920

Die Verpackung als erfolgreiche Form des Marketings

Denkt man bei Produkten an die Verpackung, so wird diese sehr schnell als eine einfache Schutzhülle abgetan um den Inhalt von äußeren Einflüssen zu schützen. Daher beschäftigen sich viele Unternehmen auch nicht näher mit den Möglichkeiten der Verpackung weshalb jedoch sehr viel Potential verloren geht.

Denn eine Verpackung kann viel mehr als nur den Inhalt schützen. Es kann zusätzliche Funktionen erfüllen um so den eigentlichen Grundnutzen eines Produktes zu unterstützen, es kann zusätzliche Informationen liefern oder es kann aber auch in Sachen Werbung zum Erfolg eines Artikels beitragen.

So hat die Gestaltung einen großen Einfluss auf die letztendliche Kaufentscheidung von Konsumenten, da in den meisten Fällen der Einkauf von Emotionen gesteuert wird. Spricht so zum Beispiel das Verpackungsdesign den intuitiven Autopiloten von Konsumenten an, so liegt das Produkt bereits klar vor der Konkurrenz. Da ein Großteil der Einkäufe erst am POS getroffen werden, ist die Verpackung die letzte Möglichkeit um das Produkt noch richtig in Szene zu setzen.

Doch nicht nur das Design kann überzeugen. So kann eine Verpackung auch als Form eines Slogans eingebunden werden und so zu einem USP führen. Nahezu jeder kennt den Spruch der Ritter Sport Schokolade mit dem Slogan „Quadratisch, praktisch, gut“. Diese Aussage bezieht sich hauptsächlich auf die Hülle und hat dadurch einen großen Einfluss auf die Bekanntheit der Marke.

Sie sehen also, dass man auch mit der Verpackung einen großen Teil zum Erfolg beitragen kann und man sich deshalb ausgiebig bei der Gestaltung damit beschäftigen sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *